SV APE Lochau 2 vs UTTC Göfis 3

5:8

Es war ein spannendes Spiel und bis zum 3:3 war alles offen! Beim Stand von 3:4 hätte David vs Otto Schöneberger im 5.Satz auch zum 4:4 gewinnen können. So war es 3:5 und Paul holte vs Manfred Ruppert zum 4:5 auf. Auch Rainer hatte die Chance mit seiner 2:1 Führung vs Norbert Peterlunger wobei der erste Satz mit -14 sehr knapp war. Göfis Zwölfhundertermann "JO" spielte seine Routine vs Stephan zu 7:4 aus, ehe Paul vs Peterlunger zum 5:7 verkürzen konnte. Beim 1:1 von Stephan vs Otto Schöneberger gab es noch Hoffnung auf ein Remis, doch Stephan musste sich dann knapp mit -8 und -9 geschlagen geben. Fazit: Paul konnte zwei Siege einfahren und auch Josef Konrad, alias JO etwas Ärgern. David hatte mit 1:2 auch gute Chancen gegen die Andern. Stephan war gut dabei, auch im Doppel waren gute Ansätze da. Rainer spielte für seine Verhältnisse ausserordenlich gut und hätte auch die Chance auf einen Sieg gehabt. Michael spielte im Doppel mit David super und siegten!.

***Konrad J:Peterlunger N.Schöneberger O.Ruppert M.9.Rückrunde
Ballet D.-10,-9,-6,+6,+4,+9,+9,-11,+8,-8,-9,***1:2
Hehle P.-7,+10,-1,-9,-6,+8,+7,+12,***+5,+3,+10,2:1
Baranowski St.-5,-6,-6,***-8,+9,-4,-8,-5,#8,+9,+8,1:2
Hehl R.***-14,+7,+8,-4,-6,-8,-9,+9,-7,*0:2
Doppel 1Baranowski/HehlevsKonrad/Peterlunger-5,+9,-8,-7,0:1
Doppel 2Ballet/UhlemannvsRuppert/Schöneberger+9.-11,+8,-6,+10,1:0