Sp.Gem.Feldkirch/Gisingen 7 vs SV APE Lochau 2

7:7

Das war aber schon ein Ereignisreiches Spiel vs Spielgemeinschaft Feldkirch/Gisingen 7. Schon bei der Abfahrt fehlte Rainer, wie sich herausstellte durch einen Kommnikationsfehler. So mussten wir zu Dritt nach Gisingen fahren und unsere Erwartungen waren schon einmal gedämpft. Paul und Walten konnten nach 0:1 Rückstand das Doppel doch noch 3:1 gewinnen was das 1:1 bedeutete. Paul und Walter konnten ihr erstes Spiel zum 3:1 gewinnen. Doch plötzlich beim Spiel Paul vs Sretenovic, wo Wilfried zählte, bekam Wilfried durch das tiefe sitzen auf der Bank Kreislaufprobleme, sodass wir die Rettung rufen mussten. Zum Glück konnte sich Wilfried wieder etwas erhohlen, musste dann aber seine Einzelspiele w.o.geben und wurde in das Spital Feldkirch eingeliefert. Somit war für Paul und Walter Verlieren verboten angesagt und tatsächlich konnten beide ihre Einzel alle gewinnen, was dann ein 7:7 brachte! Nach dem Anruf bei Wilfried im Spital ging es ihm schon wieder etwas besser, musste aber die Nacht dann im Spital verbringen. Gute Besserung von Deinen Kollegen, Wilfried!

***Hehle P.Feineis W.Höniger W.W.O.4.Rückrunde
Reiter M.0:31:33:0***1:2
Sretenovic M.0:30:3***3:01:2
Blenke E.1:3***3:03:02:1
Lenger L.***0:33:03:02:1
Doppel 1Reiter/BlenkevsW.O.3:01:0
Doppel 2Sretenoviv/LengervsFeineis/Hehle1:30:1