SV APE Lochau 2 vs UTTC Dornbirn 2

7:7

Leider konnten die Dornbirner Gäste nur zu dritt antreten, was aber der Spannung kein Abbruch brachte. Paul konnte tatsächlich einen Dreier verbuchen, wobei das Spiel Eins gegen Eins, also Paul vs Irek Sleszynski, Paul ein 2:0 Vorsprung brachte. Der dritte Satz ging nach langem hin und her dann doch noch an Irek und im vierten Satz verlor Paul seine Taktik und es stand 2:2. Ein Minusstart von Paul folgte ein 3:3 und 5:5. Nach dem Seitenwechsel konnte dann Paul doch wieder auf die Erfolgsspur der ersten beiden Sätze zurück finden. Wolfi hätte zweimal die Chance gehabt, den Sieg zu fixieren, doch leider gab es zweimal ein 2:3. Für Günter und Wilfried gab es leider kein Satzgewinn so dass beide Mannschaften eigentlich mit dem Remis zufrieden sein konnten.

,
***Sleszynski I.Wedam R.Weisskopf K.H.w.o.3. Hinrunde
Hehle P.+5,+4,-11,-6,+9,+9,+8,+4,+7.+6.+7,***3:0
Guggenberger G.-8,-2,-0,-4,-4,-7,***3:01:2
Höniger W..7,.3,.2,***-4,-2,-5,3:01:2
Wendl W.***+5,+6,-7,-8,-7,-5,+8,-1,+7,-5,3:01:2
Doppel 1Hehl/Guggenbergervsw.o.3:01:0
Doppel 2Höniger/WendlvsSleszynski/Wedam-2,+6,+9,-5,-5,0:1