s

SV APE Lochau 1 vs UTTC Göfis 1

2:6

Nicht nur wir kamen mit zwei Ersatzspielern sondern auch Göfis spielte ohne ihre Nummer 1 Tomic. Sensationell Jenö mit 2:0 siegen gegen Matt und Vith, wobei das Spiel gegen Vith nach 0:2 und 8:10 im 5.ten Satz ein wahrer Krimi mit super Einlage war. Einlage? Tja drei Bälle von Jenö waren Jahrhundertbälle, wie in früheren Zeiten, meinte Jenö dazu danach. Und die anderen Spiele? Paul und Michael hatten gegen Gut so "gut" wie keine Chance hatten, doch gegen Matt konnten beide zumindest jeweils den ersten Satz gewinnen wobei Paul im dritten Satz wieder mal ein 10:6 Vorprung in ein 11:13 verjubelte. Stark auch Michi mit +8 im ersten Satz gegen Vith.

***Gut P.Vith St.Matt J.9.Rückrunde
Hehle P.-4,-3,-3,*+4,-6,-11,-5,0:2
Uhlemann M.-5,-3,-3,+8,-8,-12,-7,+7,-4,-6,-6,0:3
Horvath J.*-7,-10,+7,+5,+12,-9,+8,+8,+9,2:0
Doppel 1Uhlemann/HehleGut/Vith-3,-4,-4,0:1