SV APE Lochau 1 vs UTTC Dornbirn 1

3:6

Dieter entwickelt sich zum Siegertyp im unteren Play-öff in der Landesliga und konnte wieder beide Spiele vs Matthias Hämmerle und Oliver Diez gewinnen. Auch Jenö konnte diesmal ein Einzel vs Hämmerle gewinnen. Für einen möglichn Punktegewinn war wohl die Tatache ausschlaggebend, daß Köchl zweimal siegte statt verloren hat. Aber auch Patrick hatte gegen Hämmerle wohl die größte Chance zu gewinnen, führte bereits 10:8 im vierten Satz zum 3:1, aber irgendwie verfolgt Patrick im Moment ein Tie Break Pech, das schon mal nerven kann. Kopf hoch, Pat, einmal wird wieder die Sonne scheinen.

5.Rückrunde

***Horvath J.Hagen D.Kircher P.5.Rückrunde
Köchl D.-8,+10,+3,+3,*+9,-7,+6,+5,2:0
Hämmerle M.-5,+6,+7,-9,-12,-2,-6,-4,-7,-10,+7,+12,+8,1:2
Diez O.+8,+7,+6,-9,+7,-8,-9,+8,+4,+3,2:1
Doppel 1Diez/HämmerleHagen/Horvath+6,+9,+8,1:0